Home

Teampotenziale entfalten und strategisch nutzen

Willkommen auf den Seiten zur „Sozialen Architektur von Gruppen“ (SAG). Mit den Instrumenten der Sozialen Architektur von Gruppen – kurz SAG – können die Strukturen zwischenmenschlicher Beziehungen in Arbeitsgruppen erkundet werden, um ihre Potenziale zu entfalten. Denn geklärte Beziehungen in einem Team sind die Voraussetzung für die Entwicklung und vor allem erfolgreiche Umsetzung gemeinsamer Ziele.

Das SAG-Erkundungsverfahren geht dabei von der realen Situation einer Gruppe aus und bietet konkrete Ansatzpunkte zur Optimierung des Zusammenspiels im Team.

SAG ist das wissenschaftlich fundierte Tool (in Kooperation mit Prof. Dr. Redlich an der Universität Hamburg entwickelt), das Beziehungen und potentielle Konflikte in Teams visualisiert und vorhersehbar macht.

Was ist SAG?

Hintergrundwissen – was ist eigentlich SAG?

Warum SAG?

Lernen Sie mehr über mögliche Einsatzszenarien und Personen, die von SAG profitieren können.

Schulung & Lizensierung

Mehr über die Ziele, Schulungsinhalte und Konditionen für unsere Partner erfahren Sie hier.

SAG-Kontakt

0 + 7 = ?

Teamanalyse, Soziale Architektur von Gruppen, Teamtest online, TeamTüv, Teamentwicklung, Elling